0
Die Spieltipps für “Tricky Duck Volleyball”
Mai 26, 2016 // Würfelspiele //

Es handelt sich bei Tricky Duck Volleyball um ein originelles und ungewöhnliches Sportspiel. Sie können in die Rolle der bekannten Comicfigur Duffy Duck schlüpfen und sich im Tricky Duck Volleyball mit einem Computergegner messen. Sie können auch neben den obligatorischen Schlägen und Bewegungen eine ganze Reihe an besonderen Tricks anwenden. So stehen Ihnen die besondere Schmetterschläge, Superblocks oder Break Dance Schritte zur Verfügung und können je nach Spielsituation für die entscheidende Vorteile sorgen.

Jedes Mal, falls Sie erfolgreich den Ball spielen, lädt sich die Powerleiste an dem unteren Bildrand ein Stückchen weiter auf. Sie haben Möglichkeit spezielle Tricks zu nutzen, sobald diese voll ist. Auf den Tasten “X”, “Z”, “C” und “V”stehen diese Ihnen zur Verfügung. Machen Sie, wann stets möglich, Gebrauch davon, weil dieses Können bietet, die große Vorteile.

Denn mit einem Schmetterschlag überraschen Sie Ihren Gegner äußerst leicht und können die einfache Punkte machen. Stehen Ihnen einen Block (X) zur Verfügung, um diesen Schlag zu kontern. Wenn Sie Ihren Gegner überraschen wollen, spielen Sie dann den Ball äußert kurz hinter das Netz (C). Verwirren dürfte ihn ebenso Breakdance-Einlage (V).

Got something to say? Go for it!